"Die Rhoischnooke" 1960 e.V. im Jubeljahr

60 Jahre - Karnevalverein Germersheim

Vielen Dank an unsere Sponsoren, die wir Ihnen in wechselnder Darstellung empfehlen wollen.

AUSFLUG IN DAS REBENLAND


Der Ehrensenat und Vorstandsmitglieder der "Rhoischnooke" mit Begleitung fuhren am 28. September bei sehr gutem Wetter an die Deutsche Weinstraße.

Zunächst begab man sich zur Waldgaststätte "Lindenklause" bei Bad Dürkheim, die sich  in unmittelbarer Nähe der Hardenburg befindet. Bei einem Sektempfang mit schmackhaften Flammkuchen in verschiedenen Variationen kam sehr schnell gute Stimmung auf. Unser Ehrensenator Gottfried Nisslmüller, der in Freinsheim wohnt, ließ es sich nicht nehmen, zu uns zu kommen. Die gute Stimmung erreichte ihren Höhepunkt, als mit Gitarrenbegleitung durch Gerhard Welauer Pälzer Lieder, unter anderem "Auf ihr Brüder in die Palz" und "De Palzwoi"  gesungen wurden. Beim Lied "Pälzer Wind" war dieser sogar recht kräftig zu spüren. Die sich anschließende Führung in der Schloss- und Festungsruine Hardenburg war sehr beeindruckend. Die Hardenburg thront  über dem engen Tal bei Bad Dürkheim. Groß und mächtig präsentiert sich die wehrhafte Anlage mit ihren imposanten Geschütztürmen, Bollwerken, Mauern, Toren und Wehrgängen. Nach einer schönen Fahrt über die Deutsche Weinstraße fand der Ausflug der "Rhoischnooke" bei einem guten Essen im Gasthaus "Sesel" in der Alten Rebschule in Rhodt unter Rietburg seinen Abschluss.